Spielbericht vom 07.05.2017 Herren-Mannschaft

Die Einzel gegen Windach begannen am Sonntag auf unseren Plätzen pünktlich um 9.00 Uhr. Wie es sich beim Saison-Auftakt gehört: Es regnete die ganz Zeit. Mal mehr, mal weniger. Wir mussten leider auf unsere No. 2 Walter krankheitsbedingt verzichten, aber Michael Meyer ist kurzfristig (vielen Dank!) eingesprungen, trotz seiner gerade auskurierten Verletzung, was sich leider später rächte. Er musste Ende des ersten Satzes das Spiel beenden, weil das Kreuz wieder zwickte. Die anderen Einzel konnten wir unter ständigen Regen gewinnen. 3:1 stand es nach den Einzelspielen. 

Walter verletzt, Michael verletzt, nun mussten wir kurzfristig Josef Zieglmeier aktivieren. Dass er so kurzfristig einspringen konnte, war allein schon heldenhaft. Das No. 1 Doppel mit Marc und Toni gewannen im Schnellzug-Tempo, das 2. Doppel haben wir leider nicht gewonnen. Aber somit konnten wir 4:2 das Spiel für uns entscheiden. Ein guter Start, beim nächsten Mal dann ohne Dauerregen. Hier die aktuelle Tabelle nach dem ersten Spieltag.

Michael Munz